Slider

Monitoring

Wir bieten eine Reihe von Erfassungsmethoden und Monitoring-Dienstleistungen an, die für die Bewertung und Überwachung der Lebensraumqualität in Meeres- und Binnengewässersystemen sowie den angrenzenden Küsten- und Uferbereichen notwendig sind.

Dazu gehören die Beurteilung der Wasserqualität, die Aufnahme von Artenspektren und die Erfassung von Biotoptypen über und unter Wasser mit Hilfe von Taucheinsätzen, Geländebegehungen, Probenahmen, Echolot- und Drohnenaufnahmen.

In unserem Team kümmern sich Forschungstaucher mit langjähriger Erfahrung um die Datenerhebung unter Wasser. Unsere Feldbiologen erheben die Daten an Land. Die Auswertung der Proben erfolgt in unserem Labor, und die Ergebnisse werden nach Kundenwunsch z. B. als GIS-Layer aufbereitet.

  • Wasserqualität (Sonden für Temperatur, Salinität, pH, O2; weitere Parameter auf Anfrage)
  • Nährstoffanalysen
  • Forschungstauchen
  • Makrozoobenthos (Stechrohrproben, Kratzproben, Dredgeproben, Greiferproben)
  • Makrophytobenthos
  • Planktonuntersuchungen
  • Bewertung des ökologischen Zustands von Küsten- und Fließgewässern gemäß MSRL und WRRL
  • Pflanzenarten- und Rote-Liste-Arten-Erfassung
  • Biotoptypenkartierung gemäß der aktuellen Kartieranleitung und des Biotoptypenschlüssels des jeweiligen Bundeslandes
  • Avifaunistische Erfassungen
  • Foto- und Video-Dokumentation, Echolot-Kartierung, Drohnenaufnahmen
  • Abfrage und Darstellung vorhandener Daten
  • Kartenerstellung in GIS

Ansprechpartnerin

Martina Mühl
martina.muehl@crm-online.de